Samsonite CURV: Extra leichte Koffer

Samsonite CURV

Was bedeutet die Bezeichnung Curv?

Aus technischer Sicht versteht man unter Curv einen Verbundstoff, der thermoformbar ist. Dieser Werkstoff wird ausschließlich aus Polypropylen hergestellt, da dieses Material jeder Witterung standhält. Wenn Du Dich für ein Curv-Modell entscheidest, erwirbst Du einen umweltschonenden Hartschalenkoffer.

Das Produktionsverfahren erfolgt über mehrere Stufen. Somit kann das Material eine eigen verstärkte Struktur annehmen.

Die extreme Belastbarkeit kommt dadurch zustande, dass sowohl die Materialdichte als auch das Eigengewicht gering ist. Dieses Material bietet den Vorteil, dass viel Gewicht eingespart werden kann. Dieses Material gilt als beinahe unzerstörbar.

Welche Vorteile bieten Samsonite Curv Koffer?

Die innovativen Hartschalenkoffer sind im Gegensatz zu herkömmlichen Koffer wahre Leichtgewichte. Wenn Du eine Flugreise mit einem Curv-Modell antrittst, kannst Du aufgrund des geringen Eigengewichts des Koffers mehr Kleidung oder Mitbringsel einpacken. Samsonite Curv Koffer sind äußerst robust und auch wenn das Gepäckstück am Flughafen beim Ein- und Ausladen grob behandelt wird, leidet es keinen Schaden.

Die leichten Hartschalenkoffer bieten einen perfekten Schutz für Dein Gepäck. Mit einem Curv-Modell kannst Du nicht nur Deine mobile Büroausstattung für Geschäftsreisen, sondern auch wertvolle Souvenirs bestens geschützt transportiert werden.

Der leichte Hartschalenkoffer aus innovativem Kunststoff überzeugt auch in Bezug auf seine Optik. Die Designs der Samsonite Curve Trolleys sind ansprechend und ein wahrer Blickfang.

Wie wird Curv aus Polypropylen gewonnen?

Zuerst wird die Folie aus Polypropylen in dünne Streifen geschnitten, die Temperatur wird erhöht und die Streifen werden gedehnt. Aus den Polypropylen-Bändchen wird ein Gewebe hergestellt, welche in speziellen Doppelband-Pressen in eine kompakte Form gepresst werden. Bei diesem Prozess müssen Temperatur und Druck exakt abgestimmt sein, damit die einzelnen Bändchen an der Oberfläche schmelzen. Das Anschmelzen ist die Grundlage für die Verbindungen der unterschiedlichen Lagen. Werden mehrere Lagen miteinander verbunden, so entsteht der Curv-Werkstoff.

Einsatzgebiete des leichten und schlagfesten Werkstoffs:

Das innovative Curv-Material kommt in unterschiedlichen Anwendungsbereichen zum Einsatz, da die Möglichkeiten breit gefächert und die Vorteile vielfältig sind.

Curv wird sowohl für die Schutzausrüstung der Polizei und Sicherheitskräfte als auch für Kite Boards verwendet. Weitere Einsatzgebiete des Kunststoff-Geflechts sind beispielsweise Schienbeinschoner, Schutz- und Verkleidungsabdeckungen für Fahrzeuge und neuerdings auch für Reisekoffer. Curv wird dann verwendet, wenn nicht nur ein geringes Gewicht, sondern auch eine hohe Schlagfestigkeit und eine extreme Abriebbeständigkeit gewünscht ist. Speziell bei der Gepäck-Verladung am Flughafen werden herkömmliche Kunststoffe zerkratzt, das patentierte Curv-Material ist hingegen unempfindlich gegen Kratzer.

Welche Gepäckhersteller bieten außer Samsonite Curv Koffer an?

Samsonite ist der einzige Produzent von Reisegepäck, der auf das innovative Curv-Material setzt. Grund hierfür ist, dass das Unternehmen rund sieben Jahre in die Entwicklung von Koffer aus Curv investierte und somit das exklusive Nutzungsrecht genießt. Samsonite hat nicht nur das Schalen-Design, sondern auch den Herstellungsprozess patentieren lassen.

Hält Curv Minustemperaturen stand?

Im Gegensatz zu anderen Kunststoffen wirken sich Temperaturen im Minusbereich nicht negativ auf diesen Kunststoff aus. Die Hartschalenkoffer werden bis zu -40° Celsius weder brüchig, noch verlieren sie ihre Schlagfestigkeit. Der Werkstoff der neuen Generation zeichnet sich zudem durch eine exzellente Steifigkeit und eine hohe Schlagzähigkeit und Zugfestigkeit aus.

Samsonite CURV Gepäckserien

Samsonite hat zwei Serien auf den Markt gebracht, die aus dem innovativen Curv-Material hergestellt werden. Im Jahre 2008 stellte Samsonite die Cosmolite-Serie vor, die sich zu einem wahren Bestseller entwickelte. Die Nachfrage an Samsonite Curv Koffer steigt von Jahr zu Jahr, da immer mehr reisende die zahlreichen Vorteile des Leichtgewichts erkennen.

Samsonite Chronolite Spinner

In diesem schwarzen Hartschalenkoffer mit 98 Liter Fassungsvermögen hast Du ausreichend Stauraum. Der 74,5 cm hohe Chronolite Spinner ist 52 cm lang und 30,5 cm breit. Vorteilhaft ist das geringe Eigengewicht von drei Kilogramm.

Die Innenausstattung ist funktionell und niedrig positionierte, elastische Kreuzspanngurte helfen dabei, die Packordnung zu bewahren. Der Chronolite Spinner verfügt über einen Raumteiler und eine Seitentasche.

Samsonite Chronolite Spinner 75 Koffer

An der Unterseite sind vier Rollen angebracht, damit Du den Hardcase-Koffer komfortabel ziehen kannst. Die Rollen zeichnen sich durch eine hohe Manövrierfähigkeit aus. Der robuste Teleskopgriff ist flach in die Hartschale integriert. Der griff ist ausziehbar und je nach Körpergröße kannst Du die geeignete Höheneinstellungen wählen.

Die großen Tragegriffe liegen komfortabel in der Hand.

Samsonite Chronolite Spinner 75 Koffer innen

Ein dreistelliges TSA-Schloss bietet Dir auch Sicherheit bei einer USA-Reise.

Damit Dein Koffer nicht verloren geht, ist ein robustes Adress-Schild angebracht.

Samsonite Lite-Locked Spinner

Dieses Modell der Cosmolite-Serie wurde in Bezug auf das Curv-Material, die Funktionalität und in puncto Design preisgekrönt.

Der Hartschalen-Trolley aus Curv ist 75 cm hoch, 51 cm lang und 31 cm breit. Das Leichtgewicht wiegt gerade einmal 3,6 kg.

Der bekannte Hersteller setzt bei diesem Leichtgewicht auf das 3-Punkt-Verschluss-System, welches Samsonite erstmals im Jahre 1986 vorstellte. Dieser Koffer ist mit Schließen an der Ober- und Unterseite ausgestattet und Du kannst dieses Modell auch seitlich abschließen. Das mehr als drei Jahrzehnte perfektionierte Schnappverschluss-System bietet nicht nur hohe Sicherheit, es ermöglicht zudem ein erleichtertes Öffnen und Schließen.

Die Aufteilung des Innenraums ist praktisch und dank er elastischen Gurte kannst Du Deinen Inhalt auf Position bewahren.

Samsonite Lite-Locked Spinner
Samsonite Lite-Locked Spinner Innen

Du kannst den leichten 4-Rollen-Trolley entweder tragen oder ohne Kraftaufwand ziehen. Das Rollverhalten ist ausgezeichnet und der Rahmen des leichten Koffers ist stabil. Du kannst den Teleskopgriff unkompliziert ausziehen und Deiner Größe anpassen. Der Griff kann an unterschiedlichen Positionen einrasten.

Samsonite Firelite Spinner

Wenn Du einen sportlich designten Koffer suchst, der ein geringe Eigengewicht aufweist, durchdacht unterteilt, stabil und robust ist, bist Du mit dem Firelite Spinner bestens beraten.

Der robuste Hartschalen-Koffer aus Curv ist 55 cm hoch und lang, die Breite beträgt 32 cm. Das Fassungsvermögen liegt bei 124 Liter. Samsonite hat mit dem Firelite Spinner ein Modell entwickelt, welches nur 3,1 kg wiegt.

Samsonite Firelite Spinner

Damit kein Wasser in den Koffer dringen kann, ist der Reißverschluss mit einer wasserabweisenden Abdeckung aus PU ausgestattet. Für Sicherheit sorgt das TSA-Schloss.

Der Firelite Spinner ist mit vier dynamischen Rollen ausgestattet, die leise laufen und ein hervorragendes Rollverhalten aufweisen. Der praktische Griff zum Ausziehen kann auf Deine Größe eingestellt werden.

Samsonite Firelite Spinner  innen

Amazon

Handgepäck-Finder

This is a page section

  • Fluggesellschaft auswählen
  • Koffer auswählen
  • Fertig!
x