Koffermarke: Tommy Hilfiger

Der Hersteller Tommy Hilfiger kurz im Überblick

Das Unternehmen wurde 1985 von Thomas Jacob Hilfiger gegründet. Der Modedesigner etablierte die Marke nach kurzer Zeit mit seinem exklusiven Kleidungsstil. Das internationale Unternehmen hat seinen Sitz in Amsterdam.

Zur Produktpalette gehören unter anderem verschiedene Artikel aus den Bereichen Kleidung und Accessoires. Die Tommy Hilfiger Corporation gliedert sich in zwei Portfolios. Das erste bildet Hilfiger Denim. Darunter fallen Jeans und sportliche Kleidung für junge Menschen. Die nächste Säule bildet Tommy Hilfiger mit verschiedenen Bekleidungsartikeln aus den Bereichen Sport und Business. Dazu gehört ebenfalls mit Accessoireskollektion mit den Koffern und Taschen.

Tommy Hilfiger Cruise Laptop Rollkoffer

Koffer von Tommy Hilfiger

Die Marke Tommy Hilfiger bietet eine breite Auswahl an Koffern und Taschen für die Reise an. Die Artikel sind für Geschäftsreisende, Backpaper, Luxusliebhaber und Gelegenheitsurlauber gleichermaßen geeignet.

Die Auswahl der Koffer ist übersichtlich und im mittleren Preissegment angesiedelt. Das Reisegepäck besteht zum Großteil aus robusten Hartschalenkoffern. Es sind jedoch auch Stoffkoffer zu finden. Die Koffer haben zwischen zwei und vier Rollen und sind in den typischen Farben der Marke gestaltet (rot, blau, weiß). Die Koffer von Tommy Hilfiger sind allerdings nur in Handgepäckgröße erhältlich.

Genauere Angaben zum Gewicht und der Beschaffenheit des Materials macht der Hersteller keine Angaben. Für die Koffer wird allerdings bei Online Bestellung eine kostenlose Rücksendung angeboten.

Tommy Hilfiger Koffer Newport