Der große Kofferrucksack Test: 9 Trolley Rucksäcke im Test

Bevor wir die Kofferrucksäcke vorstellen, kurz was wir mit einem Kofferrucksack meinen.Wie der Name bereits vermuten , sind in diesem Gepäckstück Koffer und Rucksack miteinander vereint worden und es ist ein Koffer (meist mit Rollen) und Rucksackträgern entstanden.

Table Of Contents

Die Stabilität ist hier ebenso gewährleistet wie ein unkompliziertes Ein- und Auspacken der zu transportierenden Gegenstände. Außerdem ist die flexible und dynamische Tragemöglichkeit eines Rucksacks gegeben. Du kannst den Kofferrucksack also flexibel anwenden.

Je nach Bedarf kannst du ihn auf Rollen hinter dir herziehen und so entweder deinen Rücken entlasten, oder Platz auf deinem Rücken für ein weiteres Gepäckstück schaffen, oder bei für die Rollen ungünstigen Untergrundgegebenheiten den Koffer einfach und unkompliziert auf dem Rücken tragen.

Da es ein wirklich großes und buntes Sortiment an Kofferrucksäcken auf dem Markt gibt, bei dem sich die Rucksäcke in vielen Merkmalen unterscheiden, wie z.B. in ihrer Größe, ihrem Gewicht, ihrem Material, ihrer Qualität, ihrem Hersteller und ihrem Anwendungszweck, findest du im Folgenden einige nützliche Informationen die dir deine Kaufentscheidung erleichtern und dir dabei helfen sollen den für deinen persönlichen Zweck geeignetsten Kofferrucksack in der Angebotsvielfalt zu finden.

Egal ob Freizeit, Schule oder für die Arbeit, beim Thema Kofferrucksack ist für wirklich jeden etwas dabei! Je nach Bedürfnis gibt es unterschiedliche Modelle. Wie ein Kofferrucksack deine nächste Reise, oder deinen Businesstrip erleichtert, welche Vorteile er hat, welche Unterschiede es gibt und welcher Rucksack am besten zu welchem Zweck passt, all das und noch einige weitere hilfreiche Informationen zum Thema Kofferrucksack findest du hier übersichtlich für dich zusammengefasst.

Was sind die Vorteile von Kofferrucksäcken?

Der wohl größte Vorteil eines Kofferrucksacks ist, dass er dir im Vergleich zu einem herkömmlichen Koffer oder einem herkömmlichen Rucksack, deine Reise erleichtert. Er macht dich in deiner Fortbewegung flexibel. Du kannst je nach Gegebenheiten wählen ob du ihn hinter dir herziehen oder auf dem Rücken tragen möchtest. Dabei bietet er dir jede Menge Stauraum. Er ist breiter als ein Rucksack und besitzt einen großen Reißverschluss rundherum. Auf diese Weise ist er einfach zu Beladen und zu organisieren. Viele Fächer bieten dir Platz für Ordnung.

Optisch kannst du ihn kaum von einem Rucksack unterscheiden, jedoch lassen sich die Trageriemen leicht hinter einem Reiß- oder Klettverschlusssystem verstauen. Auf diese Weise können sie sich nicht mit anderen Gepäckstücken oder auf dem Gepäckband verheddern und ersparen dir lästiges entwirren von Tragegurten auf deiner Reise. Nach Verstauen der Gurte kannst du eine Stange oben aus dem Koffer ziehen und durch die unten am Koffer angebrachten Rollen einen entspannten Transport, der deinen Rücken entlastet, genießen. Von Koffer zu Rucksack und von Rucksack zu Koffer – dieser Umbau ist dir jeder Zeit flexibel möglich.

Im Folgenden werden dir nun einige Modelle der Marken Eagle Greek, Mountain Warehouse, Deuter, Osprey, Victorinox, Samsonite, Jack Wolfskin, Cribee und Cabin vorgestellt. Dabei wird auf wichtige Eckdaten wie z. B. das Leergewicht, Material, die Größe(n), die Rollen, weiter Features des Produktes, sowie Stärken und Schwächen des jeweiligen Kofferrucksacks eingegangen. All dies sind Informationen, die du dir vor einem Kauf durchlesen solltest und die wichtig für deine Kaufentscheidung sind.

Warum sind diese Informationen wichtig?

Das Leergewicht deines Rucksacks hat natürlich auch einen Einfluss auf das Gewicht deines gepackten Rucksacks, es kommt auf das Geweicht deiner gepackten Gegenstände oben drauf. Natürlich möchtest du einen Rucksack verwenden, dessen Leergewicht möglich gering ist um weniger Last bei deinen Unternehmungen zu haben. Dieses Gewicht ist abhängig von dem Material aus dem der Rucksack gefertigt ist.

Neben wenig Gewicht, sollte das Material auch eine wasserabweisende Wirkung haben und über eine lange Haltbarkeit verfügen, damit du dich möglichst lange an deinem neuem Reisebegleiter erfreuen kannst. Dafür eignen sich besonders gut Nylon, Kunstfasern und Aluminium.

Nylon ist besonders Robust und weist nicht nur Wasser, sondern auch Schmutz ab. Außerdem überzeugt dieses Material durch seine lange Haltbarkeit und Stabilität.

Polyester wird am häufigsten in der Produktion der Kofferrucksäcke verwendet. Es ist ein sehr leichtes Material und dabei dennoch reißfest und belastbar. Aluminium eignet sich besonders gut für Rücksäcke die zu Businesszwecken verwendet werden sollen. Es schützt empfindliches Gepäck, wie elektronische Geräte (z. B. Laptop oder Tablet) besonders gut.

Abhängig vom Einsatzbereich ist die sinnvolle Größe des Gepäcks. Für Schulkinder ist ein Fassungsvermögen von 40L angemessen, vor allem in der Oberstufe, wenn Laptops verwendet werden. Es gibt aber auch schon Kofferrucksäcke in kleineren Größenordnungen wie z. B. 15L. Für einen Backpacking-Urlaub eignet sich eine Größe von 50 L und für die Verwendung in Sport und Freizeit sind 80L eine gute Größe.

Wichtig ist es außerdem die Rollen genauer unter die Lupe zu nehmen. Sie beeinflusse die Stabilität des Kofferrucksacks am stärksten. Es ist besonders wichtig, dass genügend Abstand zwischen Rucksack und Unterrund, sowie zwischen den beiden Rollen vorhanden ist. Auch die Größe der Rollen und ein Hochwertiges Material sind entscheidend.

1) Eagle Greek Convertible

Dieser Kofferrucksack ist in zwei Größen (30L und 78L) und vier Farben (schwarz, grau, blau und rot) erhältlich. Die kleinere Variante verfügt über ein Laptopfach und kann als Handgepäck im Flugzeug mitgeführt werden.

Der Rucksack wirkt durch sein rechteckiges, kompaktes Aussehen sehr seriös und gut organisiert. Das Gepäckstück hat ein Leergewicht von 2,79 kg in der kleineren und 4 kg in der größeren Ausführung. Er besteht aus Polyester welches wie bereits erwähnt ein leichtes aber dennoch robustes Material ist, welches- aus eben diesen Gründen- gerne zur Produktion von Rucksäcken verwendet wird.

Außerdem verfügt er über zwei stabile Rollen, welche dich bei deiner flexiblen Fortbewegung garantiert nicht im Stich lassen werden. Sie verfügen über einen robusten Rollenschutz und einem zusätzlichen Trittkantenschutz aus Bi-Tech Armor Lite. Sie sind sogar für unwegsames Gelände geeignet, da sie ein dafür gemachtes Profil besitzen. Das Rückenteil, des Rucksacks ist belüftet, was das Tragen vor allem bei warmem Wetter deutlich angenehmer macht.
Die Rucksackgurte können jeder Zeit schnell und unkompliziert verstaut werden, ebenso wie der Griff.

Am Hauptfach befinden sich selbstreparierende Reißverschlüsse. Um den Inhalt seines Koffers besonders gut organisieren zu können verfügt dieser über verschiedene Fächer zur besseren Aufteilung des Stauraums und Kompressionsriemen um die Befüllung gut zusammenzuhalten. Um jederzeit dein Gepäckstück schnell greifen zu können befinden sich quasi an allen Seiten (oben, unten und an den Seiten) Tragegriffe.

Um auch im Dunkeln durch bessere Sichtbarkeit geschützt zu sein, befinden sich Reflektierende Akzente am Rucksack. Für einen wirklich guten Preis findest du in dem Eagle Greek Convertible einen treuen Reisebegleiter.

Was es bei diesem Modell zu beachten gibt, ist dass es hauptsächlich als Koffer zum Rollen verwendet werden sollte und weniger als Backpack gesehen werden kann. Das größere Modell voll bepackt ist auf dem Rücken recht schwer, die Tragegurte zwar gut aber für sehr lange Tragestrecken nicht ausreichend gepolstert.

Zusammengefasst kann gesagt werden, dass dieser Kofferrucksack, vor allem als Koffer genutzt seine Dienste wunderbar erfüllt. Die Rollen sind robust und auch für schwierigere Untergründe geeignet. Auch die Rucksackfunktion ist für ein flexibles Reisen von Vorteil.

Sie kann einem die Fortbewegung vor allem auf kleineren Streckenabschnitten, wie z. B. in der U-Bahn beim Stufen steigen, wenn keine Rolltreppen vorhanden sind erleichtern. Als vollständiger Rucksackersatz für beispielsweise längere Treckingtouren eignet sich diese Kofferrucksackvariante jedoch nicht.

Eagle Greek Convertible

2) Mountain Warehouse Voyager

Diesen Kofferrucksack gibt es in zweifacher Ausführung. Zum Einen, als Mountain Warehouse Voyager Wheelie 50-l-Rucksack. Dieser wiegt bei einer Abmessung von 75 x 35 x 23 rund 2,81 kg und ist in den Farben rot und schwarz erhältlich und als Mountain Warehouse Voyager Wheelie 50 + 20 l Rucksack, welcher zusätzlich zu dem großen Rucksack noch mit einem Tagesrucksack in den Maßen 45 x 26 x 15 geliefert wird.

Beide Rucksäcke zusammen haben ein Leergewicht von 3,26 kg und sind nur in der Farbe Schwarz erhältlich. Die Rucksäcke bestehen aus hartem PU beschichteten Polyester und eignen sich laut Hersteller besonders gut für Reisen, Camping und Festivals in Frühling und Sommer. Durch das strapazierfähige Material sind Outdoor-Aktivitäten mit dem Mountain Warehouse Voyager Wheelie kein Problem. Insgesamt wirkt der Kofferrucksack durch sein Design sportlich.

Mehrere Taschen und ein gesondertes Wertsachenfach (z. B. für Schlüssel, Geld oder Handy, etc.) sorgen auch hier wieder für eine gute Organisation und Einteilung des Gepäcks. Durch Kompressionsriemen kann die Dicke des Rucksacks verringert werden und ein besseres Gleichgewicht durch gleichmäßige Verteilung des Ballasts hergestellt werden.

Die Schultergurte sind für einen guten Tragekomfort gepolstert und leicht verstellbar. Durch Reißverschlüsse ist das Tragegestell einfach zu verstauen und aus dem Weg geräumt wenn es nicht gebraucht wird.

Der abnehmbare Tagesrucksack welcher bei der zweiten Variante enthalten ist, besitzt verstellbare Schulterriemen und einen Airmesh-Bezug an der Rückseite. Der große Kofferrucksack ist mit 2 Rädern versehen, der Tagesrucksack besitzt keine Rollen.

Egal ob mit oder ohne Tagesrucksack, den Mountain Warehouse Voyager Wheelie erhältst du zu einem unschlagbar günstigen Preis für die gegebene Qualität. Einzige Schwachpunkte sind, dass die Reißverschlüsse nicht immer besonders lange halten und der Griff zum Ziehen des Koffers teilweise wacklig ist.

Mopuntain Warehouse Voyager

3) Deuter Helion

Der Deuter Helion 80 Koffer Trolley fasst bei einer Abmessung von 75 x 40 x 36 rund 80L und wiegt 3,7 kg. Er ist in der Farbe Schwarz mit grünen Akzenten erhältlich. Das Design des Koffers ist sportlich elegant.

Das integrierte und schnell zugängliche Tragesystem besitzt außerdem Hüftflossen für besonderen Tragekomfort. Das Hauptfach des Koffers ist abschließbar. Es hat einen Fixierpunkt für das Schloss am Packsack. Außerdem besitzt das Gepäckstück ebenfalls Innengurte und Reißverschluss-Netzinnenfächer welche sich im Deckel und seitlich des Koffers befinden. Um den Kofferrucksack jederzeit schnell und einfach vom Boden aufheben zu können befinden sich drei gepolsterte Griffe oben, seitlich und am Kopfende des Koffers.

Die Rollen sind jedoch von relativ geringer Qualität, obwohl der Kofferrucksack sich preislich im Mittelfeld des Marktes ansiedelt und daher mit qualitativ hochwertigen Rollen zu rechnen wäre.

Deuter Helion

4) Osprey Sojourn

Die Osprey Sjourn 80 Reisetasche mit Rollen in der Farbe Schwarz ist in 2 Größen erhältlich. Mit den Maßen 64 x 36 x 35 hat sie ein Fassungsvermögen von 60L. In der größeren Ausführung fasst sie 80L und hat die Maße 71 x 36 x 35. Je nach Größe wiegt sie 3,87 kg, oder 4,07 kg. Das Verwendete Hauptmaterial ist 1680D Ballistic Nylon. Durch das schlichte schwarze Design und die klare Form wirkt die Reisetasche mit Rollen elegant.

Das Trampoline artige Rückensystem aus Mesh zur guten Rückenbelüftung ist Verstellbar. Für einwandfreien trage Komfort sind Schulter und Hüftgurte vorhanden welche sich leicht verstauen lassen. Sie sind von sehr guter Qualität und lassen manch einen Rucksack anderer Hersteller schlecht aussehen. Der Ausziehbare Griff um die Reisetasche ziehen zu können verfügt über ErgoGrip und macht den flexiblen Transport besonders komfortabel. Die Reisetasche steht auch voll beladen stabil, da die Rollen in einem guten Abstand weit voneinander angebracht sind.

Bemängelt werden kann bei diesem Produkt insgesamt wenig, was aber auch bei einer Preislichen Ansiedelung im oberen Mittelfeld zu erwarten sein sollte. Einzug und allein die Länge der Ziehstange könnte größer gewachsenen Personen teilweise Probleme machen. Außerdem kippt er manchmal beim Ziehen etwas zur Seite.

Osprey Sojourn

5) Victorinox VX Touring

Der Victorinox VX Touring Rucksack-Trolley fasst 40L, dabei hat er eine Abmessung von 55 x 36 x 23. Mit diesen Maßen eignet er sich auch als Handgepäckstück. Er wiegt in leerem Zustand 2,7 kg und ist in Schwarz und in Blau erhältlich. Durch seine Steppmusterähnliche Struktur auf der Außenmaterial-Oberfläche wirkt er sehr elegant und edel. Durch die Herstellung aus Polyester ist er leicht, aber dennoch robust und wasserdicht. Die Vordertasche mit einer Abmessung von 38 x26 x 3 eignet sich perfekt zum Verstauen eines Laptop oder Tablets.

Die Kompressionsriemen welche eine bessere Stabilität des Rucksack-Trolleys durch perfekte Verteilung des Füllgewichts ermöglichen sind äußerst verstellbar. Extrem praktisch und durchdacht ist außerdem der Rollenschutz, welcher es erlaubt die Rollen bei einer Verwendung des Trolleys als Rucksack hinter einem Reißverschluss zu verstecken und auf diese Weise die Kleidung vor Schmutz und Staubspuren durch die Rollen zu schützen.

Preislich ist der Victorinox Vx Touring Expandable 2 in 1 Handgepäck Duffel allerdings eher bei den teureren Varianten angesiedelt. Doch gute Qualität hat eben ihren Preis.

Victorinox VX Touring

6) Samsonite Paradiver Light

Diese Reisetasche auf 2 Rollen welche sich auch zum Rucksack umfunktionieren lässt ist in verschiedenen Farben und Designs erhältlich. Neben den viel verbreiteten Färbungen Schwarz, Grau Blau und Rot ist diese Reisetasche außerdem in Weiß und Gelb zu haben. Vor allem für Starwars Fans können sich über zwei special Designs freuen.

Das Gepäck stück gibt auch in einem Darth Vader Black Mesh und Stormtrooper White Mash zu kaufen. Aber egal welche Farbe, oder ob special Design, stylisch, sportiv und modern ist der Samsonite Paradiver Light in jeder Variante.

Sie hat ein Fassungsvermögen von 51L und eine Vermessung von 25 x 40 x 55. Dabei wiegt sie nur 2,4 kg. Die Materialien die aus denen die Reisetasche auf 2 Rollen besteht sind strapazierfähige Polyurethan und Polyester. Wählt man die Farbe „Jeans Blue“ ist der Rucksack mit einem Teflon-Materialschutz beschichtet und ist Wasser- und Schmutzabweisend.

Egal in welcher Farbe sind sie leicht und wetterfest, was den Inhalt der Tasche auch bei schlechtem Wetter ausgezeichnet schützt. Dieses Handgepäckstück eignet sich optimal für einen Wochenendtrip. Die Rucksackreimen sind nicht nur gepolstert, sondern auch ergonomisch geformt was ein besonders komfortables tragen der Tasche auf dem Rücken ermöglicht.

Ebenso sorgt ein Brustgurt für ein angenehmes Tragegefühl bei dem die Träger nicht von den Schultern rutschen können. Im Hauptfach befinden sich Kreuzspanngurte um den Inhalt zu fixieren und ein verrutschen oder verknittern der gepackten Gegenstände zu verhindern.

Der Samsonite Paradiver light befindet sich preislich im oberen Mittelfeld. Ein kleiner Nachteil kann bei diesem Modell die Art des Griffs zum Ziehen sein. Anstelle der einfachen Stange mit Griffe, hätten zwei parallele Stangen mit Verbindungsteil zum Ziehen eine praktischere Variante sein können um auf dem Koffer auch mal einen Rucksack oder eine Handtasche abstellen zu können.

Samsonite Paradiver Light

7) Jack Wolfskin Rail


Der Jack Wolfskin Mens and Womens Trt Rail 40 Litre Wheeled Luggage Bag fasst 40L und hat die Abmessung 55 x 23 x 35. Er hat ein Leergewicht von 3, 06 kg und ist in der Farbe Schwarz mit orangenen Akzenten erhältlich. Der Kofferrucksack wirkt schlicht und sportlich. Er besteht aus 100% Polyester, ist somit strapazierfähig und wetterfest und eignet sich somit auch für Reisen in Herbst und Winter.

Das Gepäckstück verfügt über ein Notebookfach welches weiter unterteilt ist und mehrere kleine Fächer zur verbesserten Organisation von Unterlagen, sowie zur optimalen Platznutzung. Schultergurte können bei Bedarf ausgeklappt werden und ermöglichen es die Tasche auch auf dem Rücken zu tragen.

Außerdem verfügt der Kofferrucksack über verstaubare Befestigungsschlaufen mit zwei Rädern. Aufgrund der Größe und der Möglichkeit einen Laptop sicher zu verstauen eignet sich dieser Trolley besonders gut für Geschäftsreisen.

Dieser Kofferrucksack ist eher im oberen Teil des preislichen Mittelfelds angesiedelt. Dafür kannst du von diesem Produkt top Qualität erwarten.

Jack Wolfskin Rail

8) Caribee SkyMaster

Der Reise-Trolley Caribee SkyMaster II 70L Modell 2019 hat ein Fassungsvermögen von insgesamt 70L. Bei einer Abmessung von 64 x 40 x 24 wiegt er 4,82 kg. Er ist in der Farbe Schwarz erhältlich und wirkt robust und sportlich. Die Haupttasche verfügt über mehrere verschiedene Fächer und fasst 58L. Auf die Haupttasche aufgesetzt ist ein abnehmbarer Tagesrucksack mit einem Fassungsvermögen von 12 L.

Diverse Staufächer dienen der Organisation. Stabile Rollen sorgen für einen einwandfreien Transport und die Rucksackfunktion erlaubt eine flexible Fortbewegung mit dem Gepäckstück wenn das Gelände unwegsam ist oder Treppen gestiegen werden müssen. Dieser Rucksack befindet sich Preislich in einer eher gehobenen Klasse.

Durch seine hohe Qualität, Widerstandsfähigkeit und den Fakt, dass man mit diesem Rucksack ein 2 in 1 Produkt ergattert, lässt sich der Preis rechtfertigen.

Caribee SkyMaster

9) Cabin Max Lyon

Der Cabin Max Lyon- flugzugelassenes Handgepäckstück mit Rollen hat ein Fassungsvermögen von 44L. und eine Abmessung von 55 x 40 x 20. Der Kofferrucksack hat ein Leergewicht von 1,7 kg und ist ein der Farbe hellblau erhältlich. Durch die kraftvolle Farbe hat er ein auffälliges Aussehen. Er besteht aus wasser- und reißfestem Material und besitzt abschließbare Reißverschlüsse.

Der Kofferrucksack besitzt die maximale zugelassene Größe für ein Handgepäckstück und ist in verschiedene Taschen unterteilt. In der Vordertasche findest du Platz für Dokumente, Kamera, Handy etc. Die Rollen werden beim Umfunktionieren des Trolleys zum Rucksack abgedeckt und schützen deine Kleidung vor Verunreinigung. Ebenso kann das Trägergestell versteckt werden wenn der Rucksack als Trolley eingesetzt wird. Auch beim verstauen des Rucksacks in Gepäckfächern können die Träger einfach verstaut werden und somit kann verhindert werden, dass du durch eingeklemmte Träger hängenbleibst.

Den Rucksack-Trolley erhältst du zu einem top Preis. Lediglich bei langem Tragen des Gepäckstückes auf dem Rücken könnte es dazukommen, dass die Ziehstange des Trolleys auf die Wirbelsäule drückt, da sie mittig verläuft.

Cabin Max Lyon